Also fragen Sie!

Was macht ihr Unternehmen? Was ist Ihr Geschäftsmodell? Ist es fit für die neue Zeit? Für digitale Prozesse, für Geschäfte, die online ablaufen? Gibt es Handlungsbedarf beim Vertrieb oder beim Marketing? Ist die Personalabteilung gut aufgestellt? Wie sicher ist das Unternehmen, was Datenschutz und Cybersecurity anlangt. Und letztlich das Entscheidende: ist das Geschäftsmodell digitaltauglich?

Solche und hundert andere Fragen muss sich heute jeder Unternehmer stellen und Antworten darauf finden. Doch welche Fragen sind die wichtigsten. Und wie geht man mit Antworten um?

Der readiness.check hilft dabei. Die LIGHT-Version ist kostenfrei und dauert höchstens 20 Minuten. Das genügt, um die größten Lücken beim Stand der Digitalisierung eines Unternehmens aufzuzeigen.